Folgen

Nicht verbundene Messung

Eine nicht verbundene Messung ist eine Messung, bei dem das Messgerät nicht mit Ihrem iOS-Gerät über Bluetooth verbunden ist.

In diesem Artikel werden wir sehen:

Führen Sie eine nicht verbundene Messung durch 

Bevor Sie nicht verbundene Messungen durchführen können, müssen Sie ihr Messgerät installieren und der QR-Code auf der Teststreifenampulle Scannen .

Dann:

  1. Waschen Sie ihre Hände mit Seife und Wasser
  2. Stecken Sie den Teststreifen in die dafür vorgesehene Öffnung des Messgerätes
  3. Entnehmen sie einer Blutprobe
  4. Geben Sie die Blutprobe auf den Teststreifen
  5. Warten Sie ungefähr 5 Sekunden, bis Ihr Blutzuckerspiegel auf dem Bildschirm des iOS-Gerätes erscheint 
  6. Entfernen Sie den gebrauchten Teststreifen vom Blutzuckermessgerät mit einem Taschentuch 

Unverbundene Messungen werden im Speicher des Messgeräts gespeichert, bis sie mit der iHealth Gluco-Smart App synchronisiert sind. Siehe So synchronisieren Sie unverbundene Messungen.

Bemerkung - Das Messgerät misst weitere 25 Mal offline und wird bis zu 500 Testergebnisse speichern.

 

Messwerte im Speicher ablesen

  1. Drücken Sie den Memory -Knopf und lassen Sie ihn 3 Sekunden lang gedrückt. Das Ergebnis der letzten Messung wird angezeigt
  2. Jedes Drücken der Memory -Taste scrollt das Ergebnis der vorherigen Messungen.
  3. Das Messgerät schaltet sich ab, nachdem die letzte Messung im Speicher abgelesen wurde. 

 


Ihr Problem weiterhin besteht? Eine andere Frage? Anfrage einreichen